König der Hitparaden
Dschungelkönig der Herzen

Autor und Komponist

Peter Orloff am Klavier
Peter Orloff ist nicht nur einer der erfolgreichsten Schlagersänger unserer Zeit

Peter Orloff ist nicht nur ein erfolgreicher Sänger, Schlagersänger und konzertant unserer Zeit, sondern auch Komponist, Textdichter, Produzent, Musikverleger und Inhaber der TROJA Musikproduktion und Verlag GmbH mit dem legendären Schallplatten-Label Aladin.

Er setzt auch Maßstäbe mit den Werken „Du“ (Musik), „Der Junge mit der Mundharmonika“ (Text) und „Der kleine Prinz“ (Musik und Text) – um nur einige zu nennen.

Hier sind nun zahlreiche Künster aufgeführt, die in vielfältiger Weise mit Peter Orloff zusammengearbeitet haben, bzw. seine Titel als Komponist und / oder Autor, aufgenommen haben. 

Viele der genannten Werke sind auch auf seinem Aladin-Label veröffentlicht worden.

Es gibt viele Hits, die unter der Mitwirkung von Peter Orloff entstanden sind. Nachstehend eine Auswahl:

  • Am schönsten ist es zu Hause
    Elfi Graf
    CD - Elfi Graf - Am schönsten ist es zu Hause
  • Bevor du einschläfst
    Bernd Clüver
  • Casablanca (Träume die niemals vergehen…)
    Heino
    CD - Heino - Casablanca... Träume, die niemals vergehen
  • Cora, komm nach Haus
    Peter Orloff
  • Das brennt so heiß wie Feuer
    Peter Orloff
  • Das Tor zum Garten der Träume
    Bernd Clüver
  • Der Junge mit der Mundharmonika
    Bernd Clüver
    CD - Bernd Clüver - Der junge mit der Mundharmonika
  • Der kleine Prinz
    Bernd Clüver / Nockalm-Quintett
    CD - Bernd Clüver - Der kleine Prinz
  • Die Insel Niemandsland
    Freddy Quinn
    CD Album Freddy Quinn - Die Reise ins Niemandsland
  • Dreh’ dich um und sag “Good bye”
    Mel Jersey / Roy Black
  • Du
    Peter Maffay / David Hasselhoff
  • Ein Herz steht nie still
    Bata Illic

  • Ein Mädchen für immer
    Peter Orloff
    Album - Peter Orloff - Ein Mädchen für immer
  • Er war ja nur ein Zigeuner
    Julio Iglesias
  • Freiheit und Gerechtigkeit
    Heino
    CD - Heino - Freiheit und Gerechtigkeit
  • Ginny, komm näher (Dafür kämpf’ ich wie ein Löwe
    Ricky Shayne
  • Ich sag es mit Musik
    Andy Borg
    CD Album Andy Borg Ich mag es mit Musik
  • Immer wenn ich Josy seh
    Peter Orloff
    Album - Peter Orloff - immer wenn ich josy seh
  • Jeder hat dich gern, doch nur einer hat dich lieb
    Peter Orloff / Orchestrer James Last
  • Königin der Nacht
    Peter Orloff
    CD - Peter Orloff - Königin der Nacht
  • Liebe & Licht
    Christian Anders
  • Meine Schuhe – deine Schuhe
    Bata Illic
  • Mexican Girl
    Bernd Clüver
  • Nur ein Flirt
    Randolph Rose / Nockalm-Qintett u.v.a.
    CD - Randolph Rose - Nur ein Flirt
  • RTL 12 Uhr mittags (Indikativ RTL 1975 – 1982)
    Peter Orloff-Sound-Orchester
    CD - Peter Orloff - Sound Orchester
  • Schau mal herein
    Marion Maerz & Bernd Clüver
  • Silvermoon Baby
    Randolph Rose
  • Sucht du die Liebe, Sunny Girl
    Peter Orloff
  • Sylvias Mutter
    Randolph Rose / Sascha Distel
  • Vergessen heißt verloren sein
    Severine
  • War das schon alles?
    Peter Orloff
  • Was wird aus einer verlorenen Liebe
    Severine
    CD - Severine - Was wird aus einer verlorenen Liebe
  • Wer hat ein Herz, das nie bricht
    Bernd Clüver / Tom Astor
  • You (Du)
    David Hasselhoff
  • Zünd eine Kerze an
    Peter Orloff
  • Zwei Karten fürs Kino
    Gaby Berger
  • Zwischen Kirche und Kneipe
    Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor
  • Morgen früh da lachst du schon wieder
    Renate Kern
  • Musicbox-Dancer
    Marion Maerz

Dabei zählen zweifelsfrei zu den absoluten Highlights “Der kleine Prinz” und “Der Junge mit der Mundharmonika” – beide Titel waren Millionen-Hits von Bernd Clüver, dessen Karriere durch Peter Orloff begann. Auch Peter Maffay verdankt seinen ersten und wohl auch größten Erfolg Peter Orloff. “Du” war Peter Orloffs erste Produktion überhaupt. Später folgten u.a. noch eine englische Version, die David Hasselhoff aufnahm, sowie eine spanische Version von Frank Galan. In einer holländischen Rundfunkstation war „Du“ Anfang 2020 der größte Hit der 70 er Jahre aller Zeiten. Sein eigener Mega-Hit „Ein Mädchen für immer“ war erstmals 1971 erfolgreich in zahlreichen Ländern, wurde 20 Jahre danach noch einmal die Nr. 1 in der „Deutschen. Schlagerparade“ und war 2019 Top 10 in den Deutschen I Tunes Charts – ein „Hit für immer“!

Chronik Zeitleiste Fotoleiste Peter Orloff